« »
Zum ersten Mal fuhr Benedikt aufs Treppchen.
Und das gleich nach ganz oben.